2017HilkertDMPlauen2017HilkertDMPlauena

Am 05.05.17 um 19.30 Uhr wird im Bahnhof ein neuer 1.Vors. gewählt. Daniel Jodes stellt sich zur Wahl.
 
18051545 1917122988545609 561787039 n
Es ist immer gut, wenn der „Chef“ eines Ringervereins schon mal Ringerschuhe angehabt hat. Deshalb sind die Verantwortlichen im RSC sehr froh darüber, dass Daniel Jodes, aussichtsreicher Kandidat für den Posten des 1.Vorsitzenden im RSC Laudenbach, schon einige Jahre Ringererfahrung mitbringt. Jodes ist Landwirt aus Leidenschaft im Nebenerwerb und stammt aus der alt eingesessenen Laudenbacher Bauernfamilie Eckstein. Hauptberuflich begleitet der 28-jährige gelernte Zimmermann, Landwirt, Industriemeister und Refa-Fachmann eine verantwortungsvolle Position bei Fa.Nora. Personen die ihn kennen bescheinigen ihm Verlässlichkeit, Fleiß und eine herausragende Kommunikationsfähigkeit.
 

Im Finale muss Arkadiusz die Überlegenheit des bärenstarken Tim Müller anerkennen und unterlag.

Trotzdem ist die Silbermedaille ein riesen Erfolg des vorbildlichen Sportlers und Menschen.

Arkadiusz Böhms Weg zu „DM-Silber“ im Ringen

KG Laudenbach/Sulzbach stolz auf seinen Medaillengewinner.

Die Finalteilnahme bei einer Männer-DM im Ringen ist ein herausragender Erfolg – da wird einem nichts geschenkt. Jeder Kampf ist sozusagen ein Endkampf, wer gewinnt bleibt, dem Verlierer bleibt das Finale verwehrt. In seiner Gewichtsklasse bis 70 kg starteten 14 Ringer, die sich in ihren Landesverbänden qualifizieren mussten,

>> 22.-23.04.17 DM Männer Fr. Bruchsal mit A. Böhm

>> Sa. 29.04.2017 Trainerfortbildung Ringertechniken

>> Sa. 29.04.2017 Freistil- Workshop für Nachwuchsringer.

>> So. 07.05.17 Turnierteilnahme Fahrenbach

>> So. 14.05.17 KrabbeCup in Sulzbach

>> Sa. 20.05.17 Einweihung KSV Vereinsheim in Sulzbach

>> So. 21.05.17 Turnierteilnahme in Ziegelhausen

>> 27.-28.05.17 Übernachtungsfreizeit Sportplatz Sulzbach

>> Sa. 27.05.17 Pokalkampf 1.Ma. in Hemsbach

Training BERIKI Plakat 03 Kopie

ksv karfreitag 2017

 

KG Ringer machen Pause vom Wettkampfalltag.

malle 1.collage

Trotz der Ferien starteten fünf Nachwuchsringer der Bergsträßer Ringerkids aus Laudenbach und Sulzbach beim Osterturnier des KSV Östringen. Die Kinder um Trainer Michael Heinzelbecker sammelten wichtige Erfahrungen und nahmen auch einige gute Platzierungen mit nach Hause.

IMG 2317

Julian Scheuer erwischte bei der DM der A-Jugend im gr.-röm. Stil in Birkenau den deutlich stärkeren Pool und erreichte dort einen guten dritten Platz. Im Kampf um Platz fünf der Gewichtsklasse bis 76 kg setzte er sich dann unter den Anfeuerungsrufen seiner großen Fangemeinde sicher durch gegen Riccardo Caricato vom TSV Herbrechtingen.
 
julian schulter
Der Kampfleiter zeigt den Schultersieg an von Julian Scheuer.

Wenn der Vater mit dem Sohne...

Julian und Manfred Scheuer aktiv bei der Ringer-DM.

Während Julian Scheuer bei der DM im Ringen in der Birkenauer Langenbergsporthalle um Meisterehren kämpft,

greift sein Vater Dr. Manfred Scheuer als erfahrener Mattenarzt, am Mattenrand ins Geschehen ein,

wenn die Ringer ärztliche Hilfe benötigen.

.collage DM Scheuer

 

Oberliga: Wegen der Kerwe haben wir das Heimrecht mit Ziegelhausen getauscht. D.h., wir starten mit unserem Oberligateam am 02.09.17 in Ziegelhausen. Die 2.Mannschaft wird zu einem späteren Zeitpunkt in Ziegelhausen antreten.

Das Schülertraining läuft in den Ferien weiter.

Die. 17.15 Uhr Bergstraßenhalle Laudenbach und Do. 17.15 Uhr Sporthalle Sulzbach. 
Die Trainingsgruppe im Kiga- Alter um 16.20 Uhr macht in den Ferien Pause

.

 

rege

 

 

Tagesordnung kl

Julian Scheuer ringt bei Ringer- DM der Kadetten in Birkenau.

Vom 07.-09.04.2107 geht es rund in der Langenbergsporthalle.

Im Vorjahr 6.DM, möchte sich Julian Scheuer von der KG Laudenbach/Sulzbach in diesem Jahr nach Möglichkeit noch verbessern. Er startet im starken Feld der Gewichtsklasse bis 76 kg. Gemeldet sind in seiner Klasse 20 Ringer u.a. der amtierende Deutsche Meister von 2016, Anton Vieweg aus Sachsen. Qualifiziert hat sich Julian Scheuer durch seinen Landesmeistertitel im Januar vor heimischer Kulisse in der Laudenbacher Bergstraßenhalle.
Die Deutsche Meisterschaft beginnt am Freitag, dem 07.04.2017, mit der Eröffnungsfeier um 18 Uhr und der ersten Qualifikationsrunde. Weiter geht es dann am Samstagvormittag. Die Finalkämpfe finden am Sonntagvormittag statt. Ausrichter ist die SVG Niederliebersbach.  

julian dm 2017 vorbericht

Beim Autohaus KIA Doll in Weinheim wurde mit interessantem Rahmenprogramm der neue KIA Picanto vorgestellt. 

http://www.autodoll.de/autohaus-doll-cat243.html

 

doll picanto 2017

Unser junges Team hat sich super verkauft.

Bei der Landesmannschaftsmeisterschaft 2017.

Folgende Ringer standen in der Mannschaft: Mark Maier, Tim Waldi, Tobias Horneff, Nico Heinzelbecker, Tom Ehret, Falu Lowe, Felix Fleischhauer, Maiko Bartmann und Nick Ehret.

 

bergstr ringerk 2017

 

Wandertag des KSV Sulzbach am Karfreitag.

Interessierte, auch Nichtmitglieder, können sich gerne anschließen.

KSV Wandertag Karfreitag 2017

KrappeCupPlakat2017klein

Die Ausschreibung findet ihr unter "Weiterlesen".

kameradschaftstag KG ringer 2017

Training BERIKI Plakat 03 Kopie

Tobias Horneff wird 10.Deutscher Meister in der Klasse bis 38kg der B-Jugend Freistil.


 

 

tobi 2017 bild1

 

25.März: KSV lässt Tradition der Schlachtfeste aufleben.
Wem der älteren Generationen liegt der Geruch von Wurstsuppe und Wellfleisch nicht mehr in der Nase? Wer noch mit Hausschlachtungen und den damit verbundenen Speisen und Gerüchen aufgewachsen ist, kann sich daran noch gut erinnern. Hausmacher Wurst und geräucherter Schinken. Das war früher normal. Aufschnitt war Luxus.
Der KSV Sulzbach lässt mit seinem Schlachtfest am Sa., dem 25.03.17, auf dem Bauernhof der Fam. Bernd und Emil Hilkert in der Sulzbacher Bohäckersiedlung 3 diese Tradition wieder aufleben. Ab 11.30 Uhr gibt es Schlachtplatte, Wellfleisch, Pfeffer, Worschtsupp, Bratwurst und Frikadelle sowie Kaffee und Kuchen.
Die Bevölkerung, natürlich auch die jüngeren Generationen sind zum Schlachtfest und Schnuppern der Gerüche um Worschtsupp, Wellfleisch und Sauerkraut herzlich eingeladen.
Im Rahmen des Schlachtfestes werden auch die beiden sympathischen und erfolgreichen Juniorenringer der Fam. Hilkert geehrt für ihre Medaillen bei den deutschen Meisterschaften am vergangenen Wochenende.

Landesmeisterschaft am 11.02.2017 in Laudenbach

Gastgeber KG stellt vier Landesmeister

25.03.17 traditionelles Schlachtfest des KSV Sulzbach auf Hilkert-Hof.
Deftige Schlachtplatte, Kaffee und Kuchen und mehr...
Ehrung der beiden DM Bronzemedaillengewinner im Ringen Pascal und Mirko Hilkert.
 
ksv schlachtfest 2017 ankuendigung
 
 

Sa., 25.03.17, ab 11.30 Uhr Schlachtfest des KSV Sulzbach in der Sulzbacher Bauernsiedlung. Gäste sind herzlich willkommen.

Am kommenden Wochenende nimmt Tobias Horneff an der B- Jugend DM teil in Heddesheim.

Am 01.04.17 startet unsere Schülermannschaft bei den Mannschafts-Landesmeisterschaften in Ladenburg.
07.- 09.04.17: Julian Scheuer ringt auf der A-Jugend-DM in Birkenau.
14.04.17 Karfreitags- Wandertag des KSV Sulzbach
15.04.17 Teilnahme am Schülerturnier im Ringen in Östringen.

Zwei Jahre KG Laudnebach/Sulzbach

2015 fusionierten die Ringer aus Laudenbach und Sulzbach. Nach zwei Jahren gemeinsamen Weges stellt sich die Situation mittlerweile gut dar.

Männer/Jugend

Mit dem reaktivierten Tim Hilkert, den Rückkehrern Marco Bechtel und Felix Losmann und Neuzugang Frank Gerhard hofft man im KG Lager mit vielen Eigengewächsen auf einen vorderen Platz in der starken Oberliga.

Deutsche B- Jugendmeisterschaft in Ladenburg/Heddesheim mit KG Beteiligung

Am Wochenende vom 17.-19.03.17 startet unser 12- jähriges Nachwuchstalent Tobias Horneff bei der Deutschen B-Jugendmeisterschaft im Ringen in der Heddesheimer Nordbadenhalle.

Tobias hat sich bei den Landesmeisterschaften qualifiziert und startet in der Gewichtsklasse bis 38 kg bei seiner 1.Deutschen Meisterschaft.

Wir wünschen ihm viel Erfolg.

Hilkert- Brüder nach starker Leistung mit Bronzemedaille.

Mit fünf Ringern der KG Laudenbach/Sulzbach reiste das Team des Nordbadischen Ringer-

verbands zur Deutschen Meisterschaft der Junioren im gr.-röm. Stil nach Frankfurt/O..

 

sch hil DM2017

NBRV Aufgebot für die Deutsche Meisterschaft der Junioren gr. in Frankfurt/Oder am kommenden Wochenende.

74 Florian Scheuer RSC Laudenbach 26.01.1998
55 Mirko Hilker
t KSV Sulzbach 09.09.1997
55 Daniel Layer SVG Nieder-Liebersbach 11.03.1997
60 Paul Rothausky AV Reilingen 11.11.1999
66 Dominik Bauer RSC Laudenbach 06.04.1998
66 Pascal Hilkert KSV Sulzbach 09.09.1997
74 Norman Balz SRC Viernheim 07.09.1997
74 Julian Scheuer RSC Laudenbach 01.04.2000
84 Arian Güney KSV Ispringen 25.03.1997
84 Oliver Kurth KSV Berghausen 24.09.1999
120 Paul Schüle AC Ziegelhausen 19.01.1997

Am Samstag, dem 11.02.17, ermitteln die Ringer des nordbadischen Ringerverbands ihre Meister im gr.-röm. Stil in der Bergstraßenhalle in Laudenbach. Der RSC Laudenbach erwartet ein Starterfeld von über 200 Athleten. Der Eintritt ist frei. Auch nicht so sehr am Ringen interessierte Gäste sind

Am 04.02.17 ermittelten die nordbadischen Ringer in Viernheim ihre Meister im freien Stil. In Viernheim traten insgesamt 254 Ringer an auf fünf Matten. Darunter das durch Krankheit auf sechs Ringer geschrumpfte Team der KG Laudenbach/Sulzbach. Für die KG erkämpften sich Arkadiusz Böhm (Männer/74kg) sowie Mark Maier (C-Jugend/59kg) souverän den Titel. Die Vizemeisterschaft

 KG bei LM Fr 2017

LM2017LaudenbachKlPlakat

 

KG Ringer bei Bez.Meisterschaft und BadWürt. Meisterschaft

Die Bezirksmeisterschaften im Ringen in der Heddesheimer Nordbadenhalle eröffneten

 

http://www.ringen-laudenbach.de/bilder/meisterschaften/591-bezirksmeisterschaft-und-baden-w-meisterschaft-junioren

2015 fusionierten die Ringer und bis dahin erbitterten Kontrahenten aus Laudenbach und Sulzbach zur Kampfgemeinschaft. Nach zwei Jahren zeigt sich die KG sportlich weiter verbessert, sowohl bei den Männern als auch beim Nachwuchs. Auch die Zusammenarbeit der Vereine läuft gut.

Mit Marco Bechtel und Felix Losmann begrüßt die KG zwei

frank Gerhard 01 2017 

Man soll nichts unversucht lassen. Deshalb noch einmal ein Aufruf.
Bei uns trainieren regelmäßig zwischen 30 und 40 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in zwei Gruppen. Gerne würden wir im Training mehr differenzieren und gerade den Leistungsbereich ausbauen. Hierzu bräuchten wir noch einen Trainer zur Verstärkung. Neben unseren Ringerkindern haben wir noch eine Gruppe im Kiga- Bereich und arbeiten mit mehreren Kiga- Einrichtungen zusammen.

15391109 1875882149323346 6589120825351424140 n

sulzbach Frhschoppen1

 

Trainingsbeginn der Lauden- und Sulzbacher Ringer am 03.01.17.trainbeginn

 

Der RSC Laudenbach wünscht euch in 2017 alles Gute.

Bleibt gesund.


Das Jahr 2015 stellt eine Zäsur für den Ringkampfsport an der Bergstraße dar. Erstmals bilden der RSC Laudenbach und der KSV Sulzbach eine Kampfgemeinschaft und werden nicht mehr wie bisher als eigenständige Mannschaften an der Verbandsrunde teilnehmen (wir berichteten). Die neue KG Laudenbach/Sulzbach geht nach der Verbandsliga-Meisterschaft des RSC Laudenbach in der Oberliga an den Start und stellt zudem eine zweite Mannschaft in der Landesliga.

Beiträge aus 2016

Beiträge aus 2015

Beiträge aus 2014

Beiträge aus 2013

Beiträge aus 2012

Beiträge aus 2011